Flughafen Frankfurt

Ausführung:

Juni 2006 bis Ende 2009

Leistungen:

  • Gate-Trennwände als Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Glasfüllungen oder Edelstahldrahtgewebe, ca. 2.100 m2
  • Glas-Trennwände PWK.DS.EGIS ca. 610 m2
  • 2/1-flg. Türanlagen System MBB 2.000 mit Sicherheitsanforderung
  • Automatische Schiebetüren mit Sicherheitsanforderung
  • Rücklaufschleusen
  • Gate-Geländer
  • Überwurfschutz im Bereich der Verteilergänge als Rahmenkonstruktion mit Netzfüllung aus Edelstahl, ca. 2.700 m2
  • Glasfaltanlagen

Bauherr:

 

FRAPORT AG, Frankfurt 

 

Bauleitung:

 

JSK Architekten, Braunschweig

 

Architekten:

 

JSK Architekten, Frankfurt