Gangway-Konstruktion

Leistungsumfang:

 

  • Komplette Gangway-Konstruktion einschl. Fundamentarbeiten.
  • Der Zugang zur Gangway erfolgt über ein kraftbetätigtes Hubtor im Fluchtwegbereich.
  • Die komplette Projektierung erfolgte über die Firma Dörnhöfer.
  • Sonstiges
  • Die ca. 70 m lange Gangway überbrückt ca. 24 Höhenmeter in einem Stück.
  • Die eingebaute Rolltreppenanlage ist die längste freitragende Anlage in Deutschland.
  • Das Eingangshubtor liegt im Fluchtwegbereich und wurde in redundanter Ausführung mit TÜV-Zulassung gebaut.
  • Die Verglasung wurde im Traufbereich mit statisch tragender Verklebung mit Zulassung ausgeführt. Die Riegelprofile konnten deshalb entfallen.

 

Kunde:

Entwicklungsgesellschaft Zollverein mbH, Essen

Architekt:

Architekturbüro Heinrich Böll, Essen